Neu: Marketing Talk Sonderausgabe 01.2017:




Google SEO 2017

Es gibt noch immer grundlegende SEO-Faktoren, die elementar für eine Website sind. Dazu gehört etwa die technisch saubere Aufsetzung einer Website für alle Geräte, strukturierte Seiten oder schnelle Ladezeiten - vor allem mobil.

Technik alleine reicht aber nicht mehr aus. Stattdessen ist die "Relevanz des Inhaltes für den einzelnen Nutzer“ die Grundlage der Bewertung einer Landingpage durch Google.

In unserer Reihe "Marketing-Talk" sitzen wir in unserer "Marketing Kantine" und plaudern von Mensch zu Mensch über das Online-Marketing.

 

Google SEO - Ihr Fahrplan für 2017 - Das ist neu

03.01.2017

Auch im Jahr 2017 wird Google einige Veränderungen vornehmen. Deshalb haben wir unseren Sonderpodcast gemacht und Ihnen das Google SEO 2017 aufgeschlüsselt.

Wichtigste Google SEO Neuerung für 2017

Es gab einige Änderungen in 2016, die zwei stärksten neuen Einflussfaktoren sind sicher die Themen mobile Optimierung einer Website und die sichere Verbindung über eine SSL-Verschlüsselung, welche zur HTTPS-Site führt und ein immer stärker werdender Ranking-Faktor ist.
Neben der „mobile friendly-Abfrage“ wird Google in 2017 Websites, die nicht auf HTTPS umgestellt sind, im Google Chrome Browser als "unsicher" markieren.
Die Umstellung wird sicher phasenweise erfolgen.

Ende 2016 weisen immerhin ein Drittel der Landingpages eine HTTPS-Verschlüsselung auf – im vergangenen Jahr lag dieser Anteil lediglich bei 14 Prozent. Dieser Faktor wird steigen und das Ranking merkbar beeinflussen. Seien Sie also dabei und kümmern Sie sich um das SSL-Zertifikat.

Wir haben schon reagiert und unsere günstigen Zertifikate in unseren Shop gestellt:
Unsere SSL-Zertifikate sind auch für externes Hosting geeignet und einsetzbar.

Beim Content gibt es ebenfalls Neuerungen

Es gibt keine universell gültigen Ranking-Faktoren für alle Bereiche mehr. Dazu sind die Ansprüche an Content aufgrund der unterschiedlichen Nutzer zu verschieden. Stattdessen existieren für einzelne Wirtschaftszweige, oder sogar für jede Suchanfrage, differierende Ranking-Faktoren, die sich nach Angebot und Nachfrage permanent ändern.

Dies resultiert aus neuen Technologien, beim Google SEO, mit dem Namen Machine Learning und bedeutet für Sie:
Bauen Sie für Ihren Markt relevante Inhalte, die den User lange auf Ihrer Website halten und mit ihm interagieren – das mag Google!

Sie haben Fragen zum Google SEO? Dann rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gern.

 
Feedback Formular - Wir melden uns so schnell wie möglich

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

 


Käufersiegel - das Online-Gütesiegel für Online-Shops

Aktuelle Marketing-News

SEO, SEM, SEA, Video, Audio, Podcast, Social Networks, Analysen, E-Mail-Kampagnen

Internet-Erfahrung seit 1995

Erfahrung macht den Unterschied. Unser Wissen für Ihren Vorteil. kreativ web marketing als Internet-Agentur für Weblication CMS, WordPress Content-Maschinen, JTL Wawi und JTL Shop eCommerce.

 

Datenschutz-Codex des IITR (Institut für IT-Recht)
IT RECHT KANZLEI
 
kreativ web marketing Internet Business Coaching